Hochschulwahl

Die rheinland-pfälzischen Hochschulen haben ein vielfältiges und hochkarätiges Studienangebot. Auch bieten sie je nach Wunsch ein buntes Studiumumfeld. Größere Städte mit größeren Hochschulen wie Mainz, Trier, Kaiserslautern und Koblenz wechseln sich ab mit kleineren Städten und Hochschulstandorten.
Im folgenden stellen sich die verschiedenen Hochschulen vor.

 

Hochschule Standort
Cusanus Hochschule Bernkastel-Kues
Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
Hochschule der Deutschen Bundesbank Hachenburg
Hochschule für Finanzen Edenkoben
Hochschule für öffentliche Verwaltung Mayen
Hochschule der Polizei Hahn
Hochschule Kaiserslautern Kaiserslautern
Hochschule Kaiserslautern Pirmasens
Hochschule Kaiserslautern Zweibrücken
Hochschule Koblenz Koblenz
Hochschule Koblenz Höhr Grenzhausen
Hochschule Koblenz Remagen
Hochschule Ludwigshafen Ludwigshafen
Hochschule Mainz Mainz
Hochschule Trier Trier
Hochschule Trier IdarOberstein
Hochschule Worms – University of Applied Sciences Worms
Johannes Gutenberg-Universität Mainz Mainz
Johannes Gutenberg-Universität Mainz Germersheim
Katholische Hochschule Mainz Mainz
Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar Vallendar
Technische Hochschule Bingen Bingen
Technische Universität Kaiserslautern Kaiserslautern
Theologische Fakultät Trier Trier
Umwelt-Campus Birkenfeld (Hochschule Trier) Birkenfeld
Universität Koblenz-Landau Koblenz
Universität Koblenz-Landau Landau
Universität Trier Trier
WHU – Otto Beisheim School of Management Vallendar
Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund zfhH) Koblenz